Herr Dr. Müller ist seit 2009 als Rechtsanwalt tätig. Bevor Herr Dr. Müller im Jahr 2016 in unsere Kanzlei eintrat und 2017 Partner wurde, arbeitete er mehrere Jahre in einer überregionalen Wirtschaftskanzlei in Karlsruhe. Bereits früh konzentrierte sich Herr Rechtsanwalt Müller auf das Arbeitsrecht sowie das Handels- und Gesellschaftsrecht.

Im Arbeitsrecht vertritt Herr Dr. Müller Arbeitnehmer und Arbeitgeber in allen Bereichen des Arbeitsrechts. Arbeitgeber und Betriebsräte berät er auch im Betriebsverfassungsrecht. Zu unseren Mandanten gehören dabei Unternehmen verschiedenster Branchen sowie Betriebsräte.

Schwerpunktmäßig ist Herr Rechtsanwalt Dr. Müller weiter im Gesellschaftsrecht tätig. Hier begleitet er Gesellschafter außergerichtlich und gerichtlich bei Auseinandersetzungen mit Ihren Mitgesellschaftern. Unsere unternehmerische Klientel berät Herr Dr. Müller auch bei der Veräußerung oder dem Erwerb von Unternehmen und Unternehmensanteilen. Gemeinsam mit unseren Erbrechtsanwälten erarbeitet Herr Dr. Müller Unternehmensnachfolgeregelungen. Schließlich ist Herr Dr. Müller auch in den Bereichen allgemeines Zivilrecht, Vertragsrecht und Verkehrsrecht tätig.

Neben seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt ist Herr Dr. Müller seit dem Wintersemester 2017 Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in den Fächern Bürgerliches Recht und Handels- und Gesellschaftsrecht im Studiengang Betriebswirtschaftslehre.

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg, Fribourg (CH) und Heidelberg mit Tätigkeiten als studentischen wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Wirtschaftsrecht, Arbeits- und Sozialrecht Abt. III (Prof. Dr. Ursula Köbl) in Freiburg sowie am Institut für europäisches und Gesellschaftsrecht (Prof. Dr. Peter-Christian Müller-Graff) in Heidelberg
  • Masterstudium University of Canterbury in Christchurch, Neuseeland, Abschluss LL.M. (1st-Class-Honours)
  • Promotion in Leipzig
  • 2005 bis 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter einer BGH-Anwaltskanzlei
  • 2007 bis 2009 Referendariat in Karlsruhe
  • seit 2009 Rechtsanwalt
  • 2009 bis 2014 Tätigkeit in einer überregionalen mittelständischen Wirtschaftskanzlei in Karlsruhe mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht und Haftpflichtrecht
  • 2014 bis 2016 Tätigkeit in einer Spezialkanzlei für Arbeitsrecht mit den Schwerpunkten individuelles und kollektives Arbeitsrecht, Beratung an den Schnittstellen Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht insbesondere von Geschäftsführern und Führungskräften
  • Eintritt in unsere Kanzlei 2016
  • Partner seit 2017
  • seit 2017 Lehrbeauftragter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Karlsruhe für Bürgerliches Recht, sowie Handels- und Gesellschaftsrecht im Studiengang BWL-Bank

Qualifikationen und Tätigkeitsschwerpunkt

  • Arbeitsrecht (Fachanwalt)
  • Handels- und Gesellschaftsrecht (Fachanwaltslehrgang absolviert)
  • Vertragsrecht
  • Unternehmenskäufe und -verkäufe
  • Unternehmensnachfolge
  • Verkehrsrecht

Mitgliedschaften

  • Forum Junge Anwaltschaft (Regionalbeauftragter LG-Bezirk Karlsruhe 2011 bis 2015)
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Deutscher Anwaltverein e.V.
  • Anwaltverein Baden-Baden e.V.
  • Vereinigung der Altsasbacher
  • Indischer Regenbogen e.V. Verein zur Unterstützung indischer Waisen- und Halbwaisenkinder (www.indischer-regenbogen.de)